Wechseljahre

Die Wechseljahre sind eine Zeit des Wandels. Weg von der körperlichen Fruchtbarkeit, hin zur Entfaltung einer reifen Persönlichkeit. Durch die Beendigung der zyklischen Abläufe verändert sich der Hormonhaushalt in umfassender Weise. Diese biologischen Veränderungen sind hochinteressant und durch die Beobachtungen und Aufzeichnungen auf dem Zyklusblatt nachvollziehbar. Es tut gut, wenn diese Vorgänge bewusst nachvollzogen werden können, das trägt zu einer inneren Ruhe und Sicherheit bei. Die Wechseljahre sind keine Krankheit sondern eine gesunde Entwicklung nach vorne.

 

 

 

Zur Reichweitenmessung werden Cookies eingesetzt. Weiterlesen …